Wandern im Winter

Das alte Lycklamabos

Es befindet sich im Gaasterland in der Nähe von Lemmer. Eine Region, die nicht viele Menschen mit Friesland verbinden. Keine weiten Ebenen hier, sondern eine abwechslungsreiche, abfallende Landschaft, die eher an Twente erinnert. Landeis bildete dieses hügelige Naturschutzgebiet in der vorletzten Eiszeit. Dieser friesische Wald war ursprünglich eine Niederwaldplantage, auf der Eichen und Birken geerntet wurden. Nadelbäume wurden auch später gepflanzt. In den letzten Jahren wurde harte Arbeit geleistet, um den Lycklama-Wald natürlicher und damit artenreicher zu machen. Infolgedessen sehen wir bereits einen signifikanten Anstieg der Anzahl der Brutvogelarten. Sie können jetzt den weniger gefleckten Specht, den Rotkragen-Rotschwanz, den grauen Fliegenfänger und den Pirol genießen! Mit den umliegenden Wäldern und sanften Wiesen und Feldern eignet sich diese abwechslungsreiche Landschaft perfekt für verschiedene, gut markierte Wanderungen.

 

Bekijk vakantiehuizen