Friesland atmet Kultur!

Friesland war nicht umsonst Kulturhauptstadt Europas 2018.

Mit eigener Sprache, vielen Museen, Galerien und besonderen Traditionen wie der Elfstedentocht. Wir können sagen, dass Friesland ein erstklassiges Reiseziel ist, wenn Sie Kunst und Kultur mögen.

Jopie Huisman Museum in Workum

Das Jopie Huisman Museum widmet sich dem Werk und Leben des friesischen Autodidakten Malermeisters Jopie Huisman. Bemerkenswert ist, dass die meist realistischen Werke von Anfang an nicht nur traditionelle Kunstliebhaber anziehen, sondern auch ein großes, breites Publikum, das von der philosophischen Kraft des Werkes berührt wird. Liebe zur Natur, Mitgefühl, aber auch das Geben des unbedeutenden Wertes; es ist die menschliche Dimension, die den roten Faden des vielseitigen uvres bildet. Seit seiner Gründung hat das Museum mehr als 2 Millionen! willkommene Besucher.

 

Friesisches Schifffahrtsmuseum Sneek

Ein Museum über die Geschichte der friesischen Schifffahrt, aber auch Geschichten über die Stadt Sneek. Und für Kinder gibt es ein spannendes Kindermuseum. Das Fries Scheepvaart Museum ist ein vielseitiges Museum zur Geschichte der friesischen Schifffahrt vom 17. bis 21. Jahrhundert. Mit Schiffsmodellen und Gemälden erzählen wir die Geschichten der friesischen Küstenschifffahrt, der Binnenschifffahrt (mit Skûtsjes), der Fischerei auf der Zuiderzee und der Binnenschifffahrt. Auch das Segeln wird umfangreich behandelt, nicht nur mit Modellen alter Segelyachten, sondern auch von Segelbooten, die noch zum Beispiel an der Sneekweek teilnehmen. Der Winterabschnitt befasst sich mit dem Transport über gefrorenem Wasser.

Das größte Zimmer ist für Kinder ausgestattet. Im Kindermuseum erleben Kinder spielerisch und zeitgemäß die Geschichte der Schifffahrt.

 

Museum Hindeloopen

Das Museum Hindeloopen ist der Ort, um Ihre Entdeckungsreise durch Hindeloopen zu beginnen. Hier entdecken Sie die einzigartige Geschichte dieser Handelsstadt.

Reisen Sie mit einem Hindelooper-Schiff nach Sankt Petersburg, bewundern Sie die farbenfrohen Kostüme aus nächster Nähe und betreten Sie ein Hindelooper-Haus mit bunt bemalten Möbeln. Dieser Malstil mit spezifischen Mustern aus Locken, Blumen und Blättern ist bis heute die Visitenkarte der Stadt.

Museum Sloten

Mitten in Sloten befindet sich ein bezauberndes Museum: Museum Sloten. Sloten ist die kleinste Stadt der friesischen Elf Städte. Das Museum ist im ehemaligen Rathaus von Sloten untergebracht, das 1759-1761 erbaut wurde. Es bietet einen überraschenden Einblick in die Stadtgeschichte von Sloten. Auf dem Dachboden des Museums finden Sie Laterna Magica: die schönste Sammlung magischer Laternen in den Niederlanden. Das Museum organisiert Wechselausstellungen im ehemaligen Sekretariat. Kinder können durch das Museum auf eine spannende Schatzsuche gehen oder mit einer echten Waage loslegen.

Kijk voor alle musea op: https://www.eropuitinfriesland.nl/nl/zoeken?query=museum&type=location